Dezember: Monat der Ankunft des Erlösers

 

 

Besondere Gebetsnovene zur Unbefleckten Empfängnis ab Freitag, den 30. November während der Sakramentsandacht um 16.30 Uhr, außer Sonntag, den 1. Dezember um 16.00 Uhr feierliche Vesper, anschließend Novene mit sakramentalen Segen.

 

Advent: Sonntag, den 1. Dezember bis Dienstag, den 24. Dezember

 

Roratemesse mit Kerzenlicht: jeden Sonntag um 17.30 Uhr, anschließend Adventsrunde im Klosterkeller mit Christstollen, Glühwein und Kinderpunch. Alle Gläubigen und Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Unsere Krippe aus Neapel ist in der Klosterkirche vom 1. Advent bis Mariä Lichtmess, von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr sowie nach der Abendmesse zu besichtigen und lädt zum frommen Gebet ein.

 

Einkehrtage für die Advents- und Weihnachtszeit

 

Freitag, den 13.Dezember bis Sonntag, den 15. Dezember

 

8. Dezember, Sonntag: Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens, Hauptpatronin des Instituts Christus König und Hohepriester

 

10.00 Uhr: Heilige Messe

 

12.00 bis 13.00 Uhr: Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligen

 

16.30 Uhr: Feierliche Vesper

 

17.30 Uhr: Choralhochamt mit vorhergehender Weihe des Instituts Christus König an die Unbefleckte Empfängnis. Anschließend Empfang für alle Gläubige im Festsaal des Klosters im 1. Stock.

 

14. Dezember, Samstag:

 

16.00 Uhr: 1. Vesper vom Sonntag Gaudete, dem 3.Adventssonntag

 

16.45 Uhr: Sakramentaler Segen

 

17.15 Uhr: Heilige Messe

 

18.30 Uhr:  Advents- und Weihnachtskonzert in der Klosterkirche mit dem Vocalensemble Gregoriana und dem Blockflötenensemble Maria Engelport unter der Leitung von Chordirektor Sven Scheuern. Alle sind herzlich eingeladen. Gerne können Sie auch Familie und Freunde mitbringen. Eintritt frei. Spenden werden dankbar entgegengenommen.

 

 

 

24. Dezember, Dienstag: Virgil von Weihnachten

 

8.15 Uhr: Heilige Messe

 

17.15 Uhr: keine Heilige Messe

 

22.00 Uhr: Feierliche Christmette

 

Ab 21.40 Uhr singen die Anbetungsschwestern Weihnachtslieder

 

 

25. Dezember, Mittwoch: Hochfest der Geburt des Herren, Erster Weihnachtstag

 

10.00 Uhr: Choralhochamt

 

17.30 Uhr: Abendmesse, anschließend feierliche Vesper mit sakramentalen Segen

 

26. Dezember, Donnerstag: Fest des hl. Stephanus, Zweiter Weihnachtstag

 

10.00 Uhr: Choralhochamt

 

17.30 Uhr: Abendmesse, anschließend feierliche Vesper mit sakramentalen Segen

 

27. Dezember, Freitag: Hl. Johannes, Apostel und Evangelist

 

16.45 Uhr: Sakramentaler Segen

 

17.15 Uhr: Choralhochamt, anschließend Segnung von Wein zu Ehren des hl. Johannes, danach feierliche Vesper

 

31. Dezember, Dienstag: Fest des hl. Papstes Sylvester

 

16.45 Uhr: Sakramentaler Segen

 

17.15 Uhr Heilige Messe mit Te Deum zum Jahresabschluss, anschließend feierliche Vesper

 

21.00 bis 22.00 Uhr feierliche Aussetzung mit sakramentalen Segen. Danach sind alle Gläubigen und Gäste zu einem Empfang in den Saal des Klosters im 1. Stock herzlich eingeladen.