Montag bis Samstag:

16.45 Uhr: Sakramentaler Segen
17.15 Uhr: Hl. Messe
18.00 Uhr: Vesper

Dienstag bis Samstag:

8.00 Uhr: Feierliche Aussetzung, ganztägige Anbetung bis zum Sakramentalen Segen

Sonntag:

10.00 Uhr: Hochamt
17.30 Uhr: Abendmesse, anschließend Vesper


Beichtgelegenheit eine halbe Stunde vor den Messen

Monatlich:

Jeden ersten Donnerstag im Monat – Priesterdonnerstag:

16.30 Uhr: Andacht für Priester und Priesterberufungen mit sakramentalem Segen
17.15 Uhr: Choralhochamt zu Ehren Jesu Christi, des Ewigen Hohepriesters, anschließend wieder Anbetung bis 19.30 Uhr


Jeden ersten Freitag im Monat – Herz-Jesu-Freitag:

16.30 Uhr: Andacht zum Heiligsten Herzen Jesu mit sakramentalem Segen
17.15 Uhr: Choralhochamt zu Ehren des Heiligsten Herzens Jesu, anschließend Vesper


Jeden ersten Samstag im Monat – Herz-Mariä-Sühnesamstag:

16.15 Uhr: Rosenkranz mit sakramentalem Segen
17.15 Uhr: Choralhochamt zu Ehren des Unbefleckten Herzens Mariens, anschließend Lichterprozession zur Lourdesgrotte (bei schlechtem Wetter zum Gnadenbild in der Kirche), anschließend feierliche Vesper


Jeden Dreizehnten im Monat – Fatima-Gebetstag:

16.15 Uhr: Rosenkranz und Fatima-Gebete mit sakramentalem Segen
17.15 Uhr: Choralhochamt mit besonderer geistlicher Musik, anschließend Lichterprozession zur Lourdesgrotten (bei schlechtem Wetter zum Gnadenbild in der Kirche). Anschließend sind alle Gläubigen zu einem leichten Abendbrot in das Kloster eingeladen.

Beichtgelegenheit:

11.00 bis 12.00 Uhr  und 15.00 bis 16.30 Uhr

Sonntags eine halbe Stunde vor den Messen