Exerzitien im Geist des hl. Franz von Sales vom 4. bis zum 7. Mai

 

Nach der guten Aufnahme der Laienexerzitien, die im Herbst 2016 in Kloster Maria Engelport veranstaltet wurden, dürfen wir Sie im Marienmonat Mai erneut zu Exerzitien einladen. Diese werden unmittelbar vor dem 100-Jahr-Jubiläum der Erscheinung Mariens in Fatima stattfinden und beinhalten die liturgischen Feiern des Priesterdonnerstags, des Herz-Jesu-Freitags, des Herz-Mariä-Sühnesamstags und einer Maiandacht am Sonntag, den 7. Mai mit Kaffee und Kuchen zum Abschluß der Exerzitien.

Geistliche Vorträge, tägliche Beichtmöglichkeiten, eucharistische Anbetung, Stillschweigen und geistliche Einzelgespräche mit einem der drei Kanoniker des Instituts Christus König, die diese Exerzitien leiten, bilden den weiteren Inhalt dieser Besinnungstage.

Anmeldungen können schriftlich, per e-mail, telefonisch oder persönlich im Klosterladen erfolgen. Das detaillierte Programm senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Exerzitiengebühr mit Vollpension im DZ 220,– Euro
inkl. MwSt., EZ-Zuschlag 5,– Euro pro Nacht
Anmeldung in Kloster Maria Engelport:
Tel. +49 (0)26 72 / 915 750.
E-Mail: engelport@SPAMPROTECTIONinstitut-christus-koenig.de

Bitte vormerken:
Exerzitien im Geist des hl. Franz von Sales in Kloster Maria Engelport,

gepredigt von Kanonikern des Instituts Christus König

Freitag, 29. September,
bis Dienstag, 3. Oktober

mit einer neuen Vortragsreihe. Der Schwerpunkt wird auf der Botschaft von Fatima liegen. Näheres wird zu gegebener Zeit angekündigt.